Brustvergrößerung

In der ästhetischen Chirurgie gehört heute die Brustvergrößerung neben der Fettabsaugung zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen. Dabei konnten die Risiken sowohl durch den medizinischen Fortschritt, als auch durch die ständige Verbesserung der Qualität der Implantate soweit minimiert werden, dass bei sachgerechter Ausführung der Operation und Auswahl eines geeigneten Implantates zu einem hohem Prozentsatz dauerhaft gute Ergebnisse erzielt werden.

Eine Brustvergrößerung (Augmentation) wird im Normalfall mit Implantaten durchgeführt.
Bei einer Rekonstruktion der Brust z.B. nach einem Mammakarzinom kann eine Verwendung von Eigengewebe zur Brustvergrößerung eine angemessene Vorgehensweise sein, wobei zu beachten ist, dass die dabei entstehenden Entnahmedefekte und die Bildung von ausgedehnten Narben kein Idealbild wieder herstellen können.
Auch eine Brustvergrößerung mittels Eigenfett ist auf Grund benötigter Volumina, der Einheilungsraten und der drüsenspezifischen Problematik keine vertretbare Alternative.

Gängige Zugangswege:
Heute unterscheidet man zwischen 3 gängigen Zugangswegen: Umschlagsfalte der Brust, Brustwarzenvorhofrand oder Achselhöhle. Welches Vorgehen im Einzelfall gewählt wird, hängt unter anderem auch von den anatomischen Gegebenheiten ab, wie z.B. der Größe des Brustwarzenvorhofes. Was das Implantatlager betrifft, so kann die Einbringung sowohl ober- als auch unterhalb der Brustmuskulatur erfolgen. Dies beeinflusst sowohl die Form, als auch das "Tastgefühl" der operierten Brust. Wir erörtern mit unseren Patienten im Vorgespräch ausführlich die Vor- und Nachteile der möglichen Alternativen.
Eine Brustvergrößerung wird immer endoskopisch assistiert, um eine größt-
mögliche Schonung des Gewebes zu erreichen und die Schnittlänge zu
minimieren.

                                                                                                  weiterlesen




                                                Informationsmaterial jetzt anfordern

Startseite Leistungsspektrum Frauen Leistungsspektrum Männer Eigenhaar - Transplantationen Kontakt Neuigkeiten und Pressestimmen
Kontakt
Onlinecounter Count-o-Rama Besucherzähler